-
 

judith furrer-bregy
-
therapiezentrum ahorn
bahnhofstrasse 1
3945 gampel, schweiz
-
telefon 027 934 14 84
mobile 078 883 07 04
info@atemundstimme.ch

-
 
 
  atem- und stimme
  schwangerschaft und geburt
  über mich
  kurse
 
 
   
   
   





-
 
 

Manuelle Schmerztherapie MST ist eine Methode zum Lindern von schmerzend-verspannter
Muskulatur, sowie zum Abbauen von Dysbalancen und Fehlspannungen in den Gelenken. Das Ziel
dieser effektiven und gezielten Behandlungsmethode ist, Menschen von ihren Schmerzen zu
befreien und in Bewegung zu bringen.

Warum entstehen Schmerzen?
Schmerz ist eine komplexe Sinneswahrnehmung  ist, die als akutes Geschehen den Charakter
eines Warn- und Leitsignales aufweist. Schmerzen, Funktionsstörungen und Veränderungen im
Gewebe können z.B. verursacht werden durch eine Fehlstellung, Blockierung oder durch eine
Dysbalance in der muskulären Einwirkung auf die Gelenke, was eine entsprechende Fehl-
funktion zur Folge hat.

Ausführliche Informationen «Manuelle Schmerztherapie» (PDF)
AGB (PDF)